Getagged: Party

06.10.17 Onra @ Alte Feuerwache Mannheim

onra-rbma-club-nights-tour

Rare Rillen aus China und Vietnam, die sich der französische Beatschrauber Arnaud Bernard alias Onra auf Vinylrestposten in Fernost zusammengeklaubt hat, steckt er mit Hilfe seiner MPC1000 in ein modernes Soundgewand aus soulhaltigen Rap-Beats.

Dabei entstehen saftige Frühlingsrollen für die Ohren. Die Snare lässt Onra auf seinem Spielgerät zischen wie kampfbereite Kobras, die Bässe knarzen bis sich die Bambusholzbalken biegen. Onras Großeltern stammen aus Vietnam, vielleicht gräbt er sich deshalb so selbstsicher durch das exotische Arsenal traditioneller Musikinstrumente aus Asien, die er als innovative Loops inszeniert. Die außergewöhnliche Atmosphäre die der findige Franzose kreiert, erinnert wie schon Madlibs Beat-Konducta-Reihe an einen fiktiven Film-Soundtrack.

Support: Kill Emil

6. Oktober 2017 | Klub Feuerwache
Einlass 20.00 Uhr / Beginn 21.00 Uhr
VVK 12 € (zzgl. Gebühren) / AK 15 €

29. April 2017: Backpackers Tribute im Soho Mannheim

BPT_pty

Black Star, Dilla, Doom, Lyricist Lounge…

Kompromisslos funky mischt Backpackers Tribute zeitlose Rap-Classics mit abwechslungsreichem HipHop-Sound von heute:
A Tribe Called Quest trifft auf Action Bronson, Aesop Rock auf A$AP Rocky, Kendrick Lamar auf KRS One, Dillon Cooper auf Dynamite Deluxe, Run the Jewels auf The Roots, Joey Bada$$ auf Jurassic 5, Onra auf Organized Konfusion.

You on point, Phife?
All the time, Tip!

29. April 2017: SOHO Mannheim. 23 – 5 Uhr.

An den Decks:
// DJ Blastar (BPT Mannheim)
// DJ MikiLeaks (360° Records Heidelberg)

Am 6. Mai 2017 feiern wir die Backpackers Tribute 7th Anniversary Jam mit DJ Jazzy Jeff und Live-Shows von RA the Rugged Man, Lakmann One und vielen Special Guests!

Backpackers Tribute: A brief history

Bildschirmfoto 2015-06-09 um 22.05.25

Backpackers Tribute wird 5 Jahre!

Gestartet hat 2010 alles in einer viel frequentierten kreativ-chaotischen WG in Mannheim mit den Designs von Pommes. Der Skateboard-Aficionado und damalige Kommunikationsdesign-Student hatte sich bereits federführend als art director der »Deutschrap Mixtape Trilogie« von DJ Blastar ausgezeichnet und immer wieder für innovativen output gesorgt. Diesmal diente eine Ameisen-Illustration als Inspirationsquelle für ein komplettes Konzept einer neuen Underground Rap-Party in Mannheims Kellergewölbe-Club Genesis.

Die Idee: in Anlehnung an die Rucksack-bepackte Ameise sollte zum ersten Mal entspannter Backpacker Rap Sound von Crews wie Hieroglyphics, Atmosphere, Zion I, Artifacts und A Tribe Called Quest in einem Club auf die Technics 1210er kommen. Alles strictly Vinyl gespielt. Mit DJ Slick und DJ Blastar waren die Mannheimer Resident DJs schnell gefunden. Lookey übernahm das Mic als Freestyle-Host. Nur wenig später stößt der aufstrebende DJ Fader Lustig zur Stamm-Crew dazu.

Grafiken, Illus und sonstige Designs, die in der Anfangszeit entstanden sind, präsentiert Pommes HIER im Portfolio.

Mittlerweile haben sich Gast-DJs wie Explizit (Main Concept), Mirko Machine, Special-T (Stieber Twins), Hulk Hodn, Marc Hype, Beat Sampraz (RAG), DJ 5ter Ton (Massive Töne), DJ Coolmann (5 Sterne deluxe), Future Rock, Def Cut, DJ Lifeforce (DCS), Too Strong Soundsystem, Retrogott, KRTS (Project Mooncircle), Kool DJ GQ und viele weitere die Klinke bei Backpackers Tribute in die Hand gedrückt. Als besonderes Gimmick haben bisher alle auf Laptops und Serato verzichtet und strictly Vinyl gespielt!

Vorläufiges Highlight: Als Masta Ace mit Rucksack auf dem Rücken (!) bei der 3-Jahres Anniversary Jam auf die Bühne der Alten Feuerwache steigt und seine Show startet.


Danke und Gruß an das holländische Kamera-Team Van Randwijk, DJ Sean (Mannheim-Heilbronn Connection), Martin Stieber + The Flame, Eloquent, Flowin’Immo, Soulrock, Steve, Fatoni, Aaron „Smith Video Production„, Fotografinnen Sara, Minze, Sofia und Lisa, Backpackers Tribute Tischtennis-Team Jörn, Simon, David, Hannes und Björn (Spring Games Champions 2014!), den einzigartigen kretischen Kassierer Benni, Riot Creations, Titus Mannheim, Jersch + lautstark records, Groove Guerrilla, DJ Sol, Mr.Ebs, DJ Huckspin + Alte Feuerwache Crew, Genesis, Exodus.

Und es geht weiter: Am 19. September 2015 gibt es eine große 5 Jahre Backpackers Tribute Anniversary Jam in der Alten Feuerwache Mannheim!

Backpackers Tribute bei Instagram, Facebook, YouTube.

17.01.2015: Backpackers Tribute mit Double D, DJ Blastar und Fader Lustig

DoubleD

A journey thru three decades of HipHop: Drei Generationen von DJ’s präsentieren Rap-Tracks aus ihrem jeweiligen Jahrzehnt.

Line-up

80’s Rap: DJ Funky Fresh Double D (Offenbach)
90’s Rap: DJ Blastar (Mannheim)
2000 und weiter: DJ Fader Lustig (Mannheim)

Host: Lookey

Eintritt: 6 €
Einlass: 23 Uhr, GENESIS Mannheim (68519 MA-City: H7, 15)

Event bei Facebook

15.01.2011: Backpackers Tribute in Mannheim

Design: mwkd.de

„Three is the magic number“, das wussten schon De la Soul. Auch das DJ-Gespann Blastar & Slick zählt auf die Drei: Back-2-Back sorgen sie an gleich drei (!) Plattentellern für ungefilterten HipHop Sound, der ohne Laptop oder sonstige technische Mäzchen auskommt. Seid dabei, wenn die beiden Mannheimer ihr Vinylgefühl demonstrieren und die heißesten Rapscheiben von A wie A Tribe Called Quest bis Z wie Zion I aus ihren Rucksäcken kramen.

Freut euch auf einen erfrischenden Abend mit reichlich Rhythmusreimerei. Serviert werden Independent-Rap und jede Menge Classics aus USA & BRD.

15.01.2011 im Genesis Mannheim

Eintritt: 5 Euro

Also, vergesst den Plastik Crap, it’s time for Backpack Rap!

Join Backpackers Tribute on Facebook