20.03.2014: Hiob & Morlockk Dilemma im Karlstorbahnhof Heidelberg

morlockk_dilemma_hiob

Nach zahlreichen Solo-Projekten und Kolaborationen mit anderen Größen des deutschsprachigen Untergrunds, haben sich Hiob & Morlockk Dilemma endlich wieder zusammengefunden, um ein weiteres monumentales Album zu produzieren.
„Kapitalismus Jetzt“ ist eine Berg- und Talfahrt durch die spätkapitalistische Realität. Mit beißender Ironie und technischer Brillianz entlarven die beiden Rapper die Lebenslügen der modernen Welt. Zwischen Kaviar, Schampus und Orgien bleibt aber auch Platz zum Innehalten. Es sind die Momente hemmungsloser Selbstreflexion, die das Album zu einem abwechslungsreichen Gesamtkunstwerk machen. Eigene Fehler und Überzeugungen werden auf den Prüfstand gestellt – die vielleicht stärksten Momente auf „Kapitalismus Jetzt“. Hiob & Morlockk Dilemma sind Urgesteine im deutschen Untergrund-Rap. Das kommende Album markiert die zunehmende Entfremdung der beiden Rapper mit den jüngsten Entwicklungen im deutschen Rap-Geschehen. Für den retro-futuristischen Klang-Teppich zeichnen Hiob & Morlockk Dilemma diesmal ausschließlich selbst verantwortlich. Harte Kick-Drums treffen auf klatschende Snares und aberwitzige Klang-Zitate der frühen Synthesizer-Ära.
Auf der „Kapitalismus-Jetzt“-Tour im Frühjahr 2014 werden die beiden erfahrenden Live-Rapper erneut ihre berüchtigten Stakkato-Salven auf das Publikum abfeuern. Nach über 15 Jahren Bühnenerfahrung, hunderten Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie Auftritten auf großen Festivals wie dem Hip Hop Kemp und dem Splash, sollte die beiden nichts mehr aus der Bahn werfen.

Am 20. März 2014 treten Morlockk Dilemma und Hiob im Karlstorbahnhof Heidelberg auf.

Eintritt: AK 19 €, VVK 16 € + VVK-Gebühr, Tickets gibt’s HIER

Link zum Facebook-Event

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s