6.2.2014: Tha Liks, Cali Agents & Lords of the Underground live im Karlstorbahnhof Heidelberg

Liks

Gleich acht Rap-Veteranen an einem Abend am Mikrofon: Tha Alkaholiks, Cali Agents und Lords of the Underground bringen gemeinsam die goldenen Jahre des HipHop in den Karlstorbahnhof zurück.

Wer Tash, J-Ro und E-Swift schon live erleben durfte, der weiß, dass der Name bei dem dionysischen Alkaholiks-Trio Programm ist: Spritzige Raps und eine ausschweifende Bühnenshow sind das Markenzeichen der Crew aus Los Angeles. Kollaborationen mit den Neptunes um Pharell Williams haben die Liks auch bei einem breiten Publikum bekannt gemacht. Die Cali Agents Rasco und Planet Asia genießen seit ihrem fulminanten Album-Debüt „How the West was One“ (2000) Heldenstatus bis weit über die Bay Area hinaus und sind nach etlichen Soloprojekten nun endlich wieder als Tandem auf Tour zu sehen. Komplettiert wird das mächtige Line-up durch die Lords of the Underground, die sich mit legendären Rap-Alben wie „Keepers of the Funk“ (1994) und „Here comes the lords“ (1993) einen festen Platz in der HipHop-History gesichert haben.

Am 6. Februar 2014 treten Tha Alkaholiks, Cali Agents und Lords of the Underground zusammen im Karlstorbahnhof Heidelberg auf.

Eintrit: 19,70 €, Tickets gibt’s HIER

Link zum Facebook-Event

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s