Elzhi: „Elmatic“

Mit dem Mixtape Elmatic legt der Slum-Village-Rapper Elzhi seine persönliche Hommage an Nas‘ Meilenstein Illmatic vor (da hat ein Liebhaber des 1994er Klassikers übrigens einen besonders ausführlichen Wikipedia Eintrag zu verfasst: HIER). Auf jeden Fall ein eindrucksvolles Tribut von Jason Powers aus Detroit, das nicht nach billigem Abklatsch, sondern tatsächlich nach frischem Wind auf die bekannten Samples (und neu arrangierten) Beats klingt. Bisher klarer Kandidat für Mixtape des Jahres 2011!

Kostenloser D O W N L O A D 

Tracklist:

01. The Genesis
02. Detroit State Of Mind
03. Halftime
04. Memory Lane
05. The World Is Yours
06. Represent
07. Life’s A Bitch feat. Royce Da 5’9” & Stokley Williams
08. One Love
09. It Ain’t Hard To Tell
10. Pete Rock Shout

Elzhi – It Ain’t Hard To Tell

2 Kommentare

  1. Pingback: Elzhi & Band (Ziegler Heidelberg) « Blog Party
  2. Pingback: Aphroe releast “90″ am 30. März 2012 « Blog Party

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s