Graffiti-Artist „Dare“ ist gestorben

Ein herber Verlust für die internationale Graffiti-Szene: Sigi von Koeding aka Dare (TWS) ist im Alter von 42 Jahren in Basel gestorben. Am 6. März 2010 hat der Schweizer Graffiti-Pionier, der in rennomierten Galerien weltweit seine Kunstwerke ausstellte, den Kampf gegen seine Krebserkrankung verloren. Rest in Peace, Dare!

Dare in Aktion:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s