Foreign Exchange: „Leave It All Behind“

2923569834_fdb11b5bfdVier Jahre nach der viel gelobten Veröffentlichung von Connected melden sich Phonte von Little Brother und der holländische Beatproduzent Nicolay gemeinsam mit dem Album Leave It All Behind zurück. Und hier ist der Name auch absolut Programm – die beiden HipHop-Heads lassen musikalisch gesehen alles hinter sich. Während Matthijs „Nicolay“ Rook einen flauschigen Klangteppich aus Down Tempo, Swing Jazz, House und Elektronischem für die Chill-out Lounge webt, verziert Phonte Coleman den Sound mit einzigen Gesangspassagen ohne über die Gesamtlänge der Platte auch nur mehr als zwei Verse zu rappen. Doch schon beim Eröffnungsstück Daykeeper (gab es als freie Download-Single im Netz) offenbart sich dem Hörer ein zurückgelehnter Charme, der bei dem harmonisch zusammenfließenden Gesang von Phonte und der Gastchanteuse Muhsinah aufkommt. Betont stimmungsvoll wird man anschließend immer tiefer in einen sphärischen Tunnel gelockt, in dem sich die elektronischen Arrangements zunehmend verdichten. Die Inhalte bewegen sich zwischen Belanglosigkeit und für R’n’B anspruchsvoller Lyrik. Ohnehin schweifen die Gedanken bei dem atmosphärischen Klima allzu oft ab und laden weniger zum konzentrierten Zuhören ein. Die Qualität der Produktionen weist an sich keine Schwachstellen auf (das Album erscheint als Doppel-CD mit allen Instrumentals) und auch Phonte ist ein exzellenter Rhythm and Blues-Sänger – das D’Angelo-meets-Cafe-del-Mar-Konzept geht also voll auf. Sicher wird dabei jedoch so manch ein Foreign Exchange Fan auf der Strecke bleiben, der sich zumindest einen Hauch von Connected versprochen hat.

Andreas Margara (1. November 2008)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s