Special Teamz: „Stereotypez“

special_teamzBeim Stichwort Boston würde die Mehrzahl der Gefragten wohl eher an den gediegenen Neuengland-Stil, Harvard und Tea Partys denken, als an raues Straßenleben, Graffiti und Boom Bap Rap. Um das zu ändern hat sich die Raplegende Edo G mit Slaine von La Coka Nostra und Jaysaun, dem ehemaligen Kopf der Kreators, zu einem Rap-Spezialteam zusammengeschlossen. Produktionstechnisch wird das Quartett (mit DJ Jayceeoh) dabei vom Who’s Who der Soundvirtuosen vertreten. Neben dem steil aufstrebendem Marco Polo haben sich des Weiteren beispielsweise DJ Premier, Pete Rock, Ill Bill und Jake One beteiligt. Stereotypez ist von Duck Down Records erstmals außerhalb der Grenzen Brooklyns veröffentlichtes Material. Hinsichtlich dieser begeisternden Konstellationen ereilt einen nach drücken der Abspieltaste allerdings erst einmal Ernüchterung. Denn es sind weniger die Reime auf dem Track Stereotypez, die mit nicht gerade kreativ ausgedachten Vorurteilen überzeugen, sondern mehr die Bilder im Booklet, die klischeehafter nicht sein könnten. Das von Pete Rock produzierte Boston To Bucktown, bei dem die Rapper Buckshot und Sean Price von der Boot Camp Clik mitwirken, sorgt wenig später für die erste Hochphase, die nach Premos Main Event aber schon wieder abreißen zu droht. Auch Home 2, die Allstar-Fortsetzung des Boston Representer-Stückes Home, gelingt es leider nicht, das hohe Niveau des Vorgängers zu halten. Der Tiefpunkt ist schließlich mit dem seichten R’n’B-Chorus bei Story Of My Life erreicht. Erst mit dem wuchtigen Fallen Angelz pumpt Jake One das Level wieder auf die nächste Stufe, an das auch das thematisch hochbrisante Race Riot anknüpfen kann. Lang war das Album der drei Rapper angekündigt und noch höher stiegen die Erwartungen mit den wohlklingenden Produzentennamen. Obwohl das Album keinesfalls schlecht ist, schöpfen die Beteiligten ihre Fähigkeiten einfach nicht aus. Bostons HipHop kann mit Sicherheit mehr.

Andreas Margara (23. Dezember 2007)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s