DJ Arsenic – Lord of the Vinyl

Arsc“Lord of the Vinyl” heißt das neue Mixtape von DJ Arsenic. Der Mix ist eine Zusammenstellung von zeitlosen Rap-Tracks aus den letzten 20 Jahren und beinhaltet Perlen aus Deutschland und den Staaten. Über Soundcloud bietet der Mannheimer LOTV als Gratis-Download an!

Link zum Download

 

Playlist:

Arsenic – Intro
The Left – How we Live
Vinnie Paz – Cheesesteaks
Smut Peddlers – The Hole Repertoire
Lewis Parker – Swimming with Sharks
Inflabluntahz – Just a Dream
Die Brücke von Khazad-dum (Interlude)
AOTP – Battle Hymne
KRS-One – Mc´s act like they don´t know
MB1000 – Schlaflos
Lunafrow – Grundsatzerklärung
Berry Weight – Yeti´s Lament
Isengarts Heer zieht in die Schlacht (Interlude)
Jedi Mind Tricks – Blood In Blood Out
Planet Asia – Golden Age
Gang Starr – Full Clip
Yalip – The Official
Frank ´n Dank – Push
RJD2 – Ghostwriter
Jurassic 5 – What´s Golden
Nine – Make or Take
Das Schwarze Tor öffnet sich (Interlude)
R.A. Rugged Man – Die,Rugged Man,Die
Non Phixion – If you got Love
Evidence – You
Nas/Elzhi – Represent
CunninLynguists – Lynguistics
Lebwohl, lieber Bilbo (Outro)
Canibus – Everything I Do

~ von Reimreporter - 31. Dezember 2012.

Eine Antwort to “DJ Arsenic – Lord of the Vinyl”

  1. Schoenes Ding!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: